direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Übung: Strategien der Bildinterpretation: Bildsemiotik

Dozent: Christian Trautsch, Lehrer (StR-Laufb.) und Doktorand
LV-Nr.: 3135L284
Zeit: Mi 14-16 Uhr
Raum: FR 1067
Beginn: 21.04.

Inhalt:
In der Übung werden zunächst theoretische Grundlagen der Bildsemiotik erarbeitet, wobei auf wichtige klassische (u.a. Barthes, Goodman, Gombrich) und auf neue Ansätze (u.a. Scholz, Sachs-Hombach und Posner) eingegangen wird. Als Themen werden u.a. die Frage nach einem geeigneten Bildbegriff, visuelle Zeichen in der Werbung, Bildrhetorik und das Problem der Ikonizität behandelt. In einem weiteren Schritt soll der Einfluss visueller rhetorischer Mittel in Bildkunstwerken auf Sprachrhetorik in Bildbeschreibungen (Kunstkataloge, Kunstbücher) und Bildgedichten (im Sinne von Gisbert Kranz) untersucht werden.

Vorschlag für die Sitzungsgestaltung:

Download

Onlinereader:

Die Passwörter für den Onlinereader werden Ihnen im Laufe des Semesters mitgeteilt. Alternativ wird es zwei Leitz-Ordner in der Volkswagenbücherei geben (siehe http://www.ub.tu-berlin.de/index.php?id=585).

Download Teil 1 (Nicht mehr verfügbar!)
Download Teil 2
(Nicht mehr verfügbar!)


Vorträge von Christian Trautsch (LA) vom 02. und 09.06.2010 zur Bild- und Sprachrhetorik (Passwort im Seminar erfragen!): Download (Nicht mehr verfügbar!)


Ergänzung vom 16.06.10: Download (Nicht mehr verfügbar!)

Sprechstunde (C. Trautsch):

Nach Mi, 12-14 UHR in FR 7515 möglich.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe